Musik

Literatur zur Musik Griechenlands – leider nur gebraucht zu bekommen

Musiker

Von Elias Petropoulos ist im Verlag Palmyra der Band „Rembetiko – die Musik der städtischen Subkultur Griechenlands“ erschienen. Auf 140 Seiten, samt einer beigehefteten CD erhalten Sie gute Informationen zu dieser Musik. ISBN 3-930378-46-9, Preis 26.-€

Der Klassiker ist noch immer der Band „So singt Griechenland – ein Liederbuch mit Noten“ von Klaus Eckhardt. Romiosini – Verlag, ISBN 3-323728-55-7, Preis ab 99,76€

„Griechische Lieder mit Noten und Gitarrenakkorden“ von Thede Kahl sind im Dreisam Verlag, Köln erschienen. Preis 19,99€
Dazu gibt es natürlich reichlich griechische Musik auf den verschiedensten Tonträgern!